Wynn

Wynn Hotel Las Vegas

Wynn Las Vegas

Das Wynn Hotel ist die "große Schwester" des benachbarten Encore Hotels. Immobilienmogul Steve Wynn eröffnete das Hotel im Jahr 2005. Das Luxushotel galt bei seiner Eröffnung als teuerstes Hotelprojekt weltweit. Insgesamt verschlang der exklusive Komplex Baukosten in Höhe von 2,7 Milliarden US-Dollar. Für den Bau des Wynn musste das renovierungsbedürftige Desert Inn weichen. Das Hotel bietet keine der sonst am Strip üblichen Attraktionen um Gäste in seine Räumlichkeiten zu locken sondern setzt in erster Linie auf stilvolle Eleganz und gehobenes Ambiente. Mit rund 2.700 Zimmern verfügt das Wynn im Vergleich zu den anderen Hotels in Vegas über eine deutlich geringere Zimmerzahl. Auch daran lässt sich erkennen, dass Steve Wynn bei seinem Projekt vor allem auf Anspruch und Qualität setzt. Unter anderem wurde auf dem Hotelgelände ein künstlicher Berg angelegt, von dem aus ein tosender Wasserfall in die Tiefe stürzt. Abends wird der hinter dem Hotel befindliche See mit Lichteffekten und Bildprojektionen beleuchtet und die Umgebung so in eine nahezu magische Stimmung getaucht.

Stilvolle Unterhaltung im Encore

Die riesige Hotelanlage bietet ihren Gästen sogar einen 18-Loch-Golfplatz. Darüber gibt es ein breites Wellness- und Spa-Angebot. Pauschal gesagt: Das Wynn lässt keine Wünsche offen. Für die Gäste steht eine Vielzahl unterschiedlicher Restaurants zur Verfügung. Im "Alex" werden französische Gerichte des Chefkochs Alessandro Stratta serviert, während im "Wing Lei" und im "Okada" vor allem Asiatisches auf den Teller kommt. Für zwischendurch gibt es zahlreiche Bars und Lounges.

Der Cirque de Soleil zeigt in den Räumen des Wynn seine Produktion "La Rêve", also der Traum. In einem kreisrunden Pool in der Mitte des Wynn Theaters zeigen Artisten ihre einmaligen Darbietungen. Die kreisförmige Anordnung sorgt dafür, dass Zuschauer von überall eine hervorragende Sicht genießen. In der Show brillieren nicht nur die Künstler, auch die technische Ausstattung ist vom Feinsten. Gespielt wird im Wynn auf über 10.000 Quadratmetern. In einer stilvollen und eleganten Umgebung werden alle gängigen Spiele und Automaten angeboten. In über 20 Räumen kann Poker gespielt werden.

Wynn im Überblick

Eröffnung 28. April 2005
Zimmer 2.716
Casino‑Fläche 10.300 m²
Shows Le Rêve
Eigentümer Wynn Resorts Limited
Website www.wynnlasvegas.com

Hotel-Deals

Booking.com
Anzeigen