Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Die Wüstenmetropole Las Vegas gleicht einem riesigen Vergnügungspark. In keiner anderen Stadt finden sich so viele Unterhaltungsangebote wie in der Glitzerstadt Nevadas.

Achterbahn

Legendär sind die Achterbahnen auf dem Las Vegas Strip. Vor dem New York New York rast der Manhattan Express mit atemberaubender Geschwindigkeit durch die New Yorker Skyline. Auch im Adventuredome werden Achterbahnen für unterschiedliche Alterklassen geboten. Besonders spektakulär ist der Canyon Blaster.

Adventuredome

Der Adventuredome ist ein riesiger Indoor-Freizeitpark direkt neben dem Circus Circus. Den Besuchern stehen über 25 verschiedene Fahrgeschäfte zur Verfügung, Attraktion des Domes ist der bis zu 66 km/h schnelle Canyon Blaster.

Bellagio Fountains

Besonders in den Abendstunden ist die beleuchtete Wasser-Show vor dem Bellagio Hotel ein echtes Highlight. In den Abendstunden schießen die Fontänen mehr als 150 Meter in die Luft und führen zu unterschiedlichen Musikstücken ein Tänzchen auf. In der lauten und hektischen Großstadt findet sich hier eine nahezu idyllische und stimmungsvolle Atmosphäre.

Buffet

Hunger muss in Las Vegas niemand haben, denn alle großen Hotels bieten Buffets mit einem "All-you-can-eat"-Angebot. Viele Häuser präsentieren eine gehobene Qualität und servieren ihre Speisen in teilweise spektakulärem Ambiente in großer Auswahl.

Casinos

Nahezu jedes Hotel in Las Vegas verfügt über ein Casino. Die Häuser am Strip bieten einige Attraktionen auf, um die Spieler in ihre Räume zu locken. Spielen ist erst ab einem Alter von 21 Jahren erlaubt. In separaten Bereichen wird um hohe Einsätze gespielt.

Cirque du Soleil

Der Cirque de Soleil ist in Las Vegas mit sieben unterschiedlichen Shows präsent. Von Wasserartistik bis hin zu fantastischen Kampfsportdarbietungen und einmaligen Magie-Shows wird hier einiges geboten.

Clubs & Partys

Las Vegas schläft nie und so gibt es in der Stadt eine vielfältige Party- und Clubszene. Nahezu für jeden Geschmack findet sich der richtige Club. In der Nähe des Las Vegas Strips befinden sich auch einige bekannte Strip Clubs.

Hofbräuhaus

Nicht nur in München steht ein Hofbräuhaus. Wer auch die Las Vegas nach typisch deutscher Atmosphäre sucht, findet mitten in der Wüste einen originalgetreuen Nachbau des Münchner Originals. Besucher werden mit bayerischen Spezialitäten und Original-Blasmusik unterhalten. Das Hofbräuhaus liegt ganz in der Nähe des Strips.

Eiffelturm

Auch in Las Vegas gibt es einen Eiffelturm. Er ist zwar nur halb so groß wie das Pariser Original, trotzdem prägt er die Silhouette des Strips entscheidend. Besonders abends bietet sich von der Aussichtsplattform ein herrlicher Blick.

Fremont Street

Die Fremont Street liegt in Downtown Las Vegas und bietet mit der Fremont Street Experience nach dem Strip ein weiteres Highlight in der City. Als das Glücksspiel in Nevada lizenziert wurde, gab es in der Fremont Street die ersten Lizenzen für Casinos. Heute überdacht eine riesige Glaskuppel einen Teil der Straße. Auf einer riesigen LED-Anzeigentafel werden allabendlich unterschiedliche Shows gezeigt.

Las Vegas Sign

Bei der Einfahrt nach Las Vegas werden die Gäste von dem legendären "Welcome to Fabulous Las Vegas-Schild" begrüßt. Das Schild liegt in etwa auf Höhe des Mandalay Hotels und heißt die Besucher bereits seit 1959 willkommen.

Madame Tussauds

Die Wachsfiguren der Madame Tussaud sind überall auf der Welt ein Begriff. Auch in Las Vegas können die Besucher einen Blick auf die perfekt gearbeiteten Kopien prominenter Persönlichkeiten werfen. Die Räume des Museums befinden sich im Venetian Hotel.

Neon Museum

Im Neon Museum haben die alten und ausgedienten Neonreklamen der Spielerstadt ihre letzte Ruhestätte gefunden. Anhand einer Ausstellung können Besucher die Geschichte Vegas' nachvollziehen und einige legendäre Schilder betrachten, die vor dem Schrottplatz gerettet wurden.

Outlet

In und um Las Vegas gibt es unterschiedliche Outlet-Center, die Schnäppchenjägern erhebliche Preisnachlässe versprechen. Besonders Sportartikel oder Jeanswaren sind in den Outlets günstig zu haben.

Strip

Der Las Vegas Strip ist die bekannteste Straße in Vegas. Hier drängt sich ein Themenhotel an das andere und die Häuser wetteifern mit spektakulären Attraktionen um die Gunst der Gäste. Was nicht mehr modern und zeitgemäß ist, wird in Vegas in der Regel einfach gesprengt oder abgerissen.

Shark Reef

Das Shark Reef Aquarium im Mandalay Bay Resorts zeigt zahlreiche gefährliche Tierarten. Neben verschiedenen Haifischarten können Besucher hier auch einige Reptilien bestaunen. Hotelgäste können mit den gefährlichen Tieren auf Tauchgang gehen.

Shows

In Las Vegas werden Abend für Abend über 100 Shows aufgeführt. Besonders die großen Hotels bieten eine einmalige Abendunterhaltung, viele Weltstars treten auf den Bühnen in Vegas auf. Wer den Besuch einer bestimmten Show plant, sollte sich frühzeitig um Eintrittskarten bemühen.

Springs Preserve

Eine ruhige Oase innerhalb der lebendigen Metropole bietet der Spring Preserve Naturpark. Im Parkgebiet schlugen die ersten Siedler in der Region ihre Zelte auf. Ausstellungen auf dem Gelände erinnern an die ersten Bewohner.

Stratosphere Tower

Der Stratosphere Tower überragt den Norden des Strips. Für Adrenalin-Junkies bietet der Tower einige Thrill-Rides. Wem die spektakulären Fahrgeschäfte zu gefährlich erscheinen, der kann im drehenden Restaurant "Top of the World" die Aussicht genießen oder einen Blick von der 270-Meter hohen Aussichtsplattform werfen.

Anzeigen