Bellagio

Bellagio Hotel Las Vegas

Hotel Bellagio

Eines der größten und luxuriösesten Hotels am Platz ist das Bellagio. Mit fast 4.000 Zimmern gehört es zu den größten Hotels weltweit und zählt mit fünf AAA-Diamanten zu den absoluten Tophotels Nordamerikas. Der Cirque de Soleil präsentiert im Bellagio seine Wassershow "O", bei der die Bühne einem riesigen Pool gleicht und sich alles um das Element Wasser dreht.

Perfektes Ambiente mit künstlichem See und botanischem Garten

Bellagio Garten Hotel Las Vegas

Bellagio Garten

Vor dem Hotel liegt der künstliche, dem Comer See, nachempfundene See, auf dem Abend für Abend das spektakuläre Wasserballet der "Bellagio Fountains" stattfindet. In einer beeindruckenden Komposition aus Wasser, Musik und Licht tauchen die Wasserspiele die Umgebung in eine romantische und besinnliche Stimmung. Im Hotel befindet sich ein liebevoll angelegter botanischer Garten, der eine reichhaltige Fülle perfekt arrangierter Pflanzen bietet. Nach Angaben des Hotels sind 140 Gärtner für die Pflege der Anlage verantwortlich. Je nach Jahreszeit wird die Anlage in ein immer anderes Erscheinungsbild getaucht. Die Poollandschaft des Bellagio zählt zu den schönsten in Las Vegas und auf fünf Innenhöfen gibt es unterschiedliche Becken und private Strandhütten, die ein Bad in einer perfekten Kulisse versprechen. Für Kunstliebhaber hält das Hotel die "Bellagio Gallery of Fine Art" bereits, in der Gemälde und Skulpturen gezeigt werden.

Gepflegte und moderne Restaurants im edlen Ambiente

Eine schnelle Mahlzeit zwischendurch oder das Speisen in einem stilvollen Ambiente: Das Bellagio bietet in diversen Restaurants Speisen für jeden Geschmack. Im "Michael Mina" präsentiert der Michelin-ausgezeichnete gleichnamige Koch eine innovative und leichte Meeresfrüchte-Küche, die von einer perfekten Weinkarte begleitet wird. Für Gäste, die das Nachtleben genießen möchten, stehen fünf unterschiedliche Bars zur Verfügung. Dabei reicht das Angebot vom angesagten Nachtclub "The Bank" bis hin zur entspannenden Pool Bar in legerer Atmosphäre.

Das Bellagio-Casino

Natürlich wird im Bellagio auch gespielt. Bekannt ist das Hotel nicht zuletzt aus den amerikanischen Filem "Oceans Eleven" und "Oceans Thirtheen". Neben den üblichen Spieltischen und Automatencasinos steht für passionierte Spieler mit hohen Einsätzen der "Club Privé" des Bellagio zur Verfügung. In einer stilvollen und exklusiven Umgebung wird hier um das große Geld gespielt. Spieler im Bellagio können über die M life Players Card Punkte sammeln. Die Karte wird auch in anderen Häusern wie dem MGM Grand, dem Mirage oder dem Luxor und noch weiteren Casinos akzeptiert.

Bellagio im Überblick

Eröffnung 15. Oktober 1998
Thema Bellagio
Zimmer 3.933
Casino‑Fläche 10.800 m²
Restaurants Le Cirque, Circo, Picasso, Olives
Attraktionen Fountains of Bellagio
Eigentümer MGM Resorts International
Website www.bellagio.com

Hotel-Deals

Booking.com
Anzeigen